Montag, 18. Mai 2015

Fassade.txt


Wenn alle hinter Fenstern sitzen,
Blicke in die Ferne schweifen
und jeder nur mit Augen sieht.

Wenn die Gesichter Steinen gleichen,
keiner weint und keiner lacht
und niemand sich mehr Sorgen macht.

Wenn Vergangenes vergessen bleibt,
Mauern schützen und stützen
und das Leben mit der Zeit vergeht.

Hält die Fassade.



Dies ist ein Beitrag zu dem *.txt-Projekt des Blogs Neon|Wilderness. Alle drei Wochen erscheint dort ein neues Wort, das als Grundlage für die entstandenen Texte dient. Mehr zum aktuellen Wort: Fassade.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen